heike herma thomsen M.A., *1961


„Du sollst nicht hören, was ich sage, sondern was ich meine!“


Dieser - teils täglich geäußerte - Leitspruch meiner Mutter durchdringt mein Leben und meine Arbeit. Er begleitet mich in der Kommunikation und Interaktion mit anderen Menschen. Er findet sich wieder in meiner Arbeit als Business und Schreib-Coach und als Kommunikationstrainerin. Und ich lebe ihn in meiner Zusammenarbeit mit Klienten, Kursteilnehmern und Kollegen.



Unsere Sprache bestimmt unser Denken. Davon bin ich als Literaturwissenschaftlerin überzeugt. In meinen  Ausbildungen zum zertifizierten Business Coach, Trainerin und NLP-Master konnte ich das bestätigen und meine natürlichen Fähigkeiten in der Kommunikation mit anderen Menschen auf formale Füße stellen. Mit der Ausbildung zur Schreibtrainerin für Kreatives Schreiben und Poesietherapie öffnete ich für mich eine weitere Tür als Schreib-Coach zur Begleitung bei Selbsterfahrungsprozessen für Einzelpersonen und Gruppen. (siehe auch www.more-than-words.eu)

        

      

Mittlerweile blicke ich auf 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Personalentwicklung, Coaching und Training zurück. Dabei war ich in einer Vielzahl sehr unterschiedlicher anspruchsvoller Positionen in internationalen Organisationen im öffentlichen und privaten Sektor und im Non-Profit-Bereich, in EU-Projekten und im Management tätig - 10 Jahre davon in Brüssel. In dieser Zeit habe ich mich durch Umzüge im In- und Ausland selbst einige Male beruflich und auch persönlich umorientieren und neu (erfinden) müssen. Mein Schwerpunkt liegt daher in der Beratung und Unterstützung von Menschen bei der beruflichen Neu- und Umorientierung, der Entwicklung beruflicher Perspektiven durch Ressourcenarbeit sowie der Begleitung und Unterstützung von Frauen in der Teamleitung.



Persönlich und in meiner Arbeit folge ich strikt ethischen Richtlinien und garantiere die Qualität meiner Arbeit durch permanente Fortbildung und fachlichen Austausch.